Presse

Der Herbst wird bunt! Zweite Blütenpromenade auf der Marzahner Promenade

Am 28. und 29. September ab 10:00 Uhr findet zum wiederholten Mal auf der Marzahner Promenade die Blütenpromenade statt. Nach der erfolgreichen Premiere im Mai dieses Jahres ist dies die zweite Veranstaltung dieser Art im Rahmen des Festprogramms zu „40 Jahren Marzahn-Hellersdorf“. Bunte Blumen, Gräser und winterharte Stauden für Balkon und Terrasse werden ebenso wie Zubehör und Dekoration angeboten. Kulinarisches und Kulturelles ergänzen das Programm.

Eine traditionelle Einkaufsstraße in Marzahn aufblühen und ergrünen zu lassen, das war die ursprüngliche Idee der Blütenpromenade. Nach einer erfolgreichen ersten Veranstaltung im Mai soll sie nun zwei Mal pro Jahr stattfinden. Jeweils zu den Pflanzzeiten für alle Balkon- und Terrassengärtner im Frühling und zum Herbst bietet die Blütenpromenade ein vielfältiges Angebot. Das Länderspecial schlägt auch im September die Brücke zu den ganzjährig geöffneten „Gärten der Welt“ in unmittelbarer Nachbarschaft zur Marzahner Promenade und verzaubert mit mexikanischem Essen und südamerikanischen Rhythmen beim vielseitigen Kulturprogramm.

Neu im Organisationsteam der Blütenpromenade ist der Berliner Marktveranstalter Rainer Perske, der unter anderem für den Flohmarkt im Mauerpark verantwortlich zeichnet. „Die Blütenpromenade ist eine tolle Idee mit viel Potenzial. Ich freue mich, dabei mithelfen zu können, sie von Jahr zu Jahr wachsen zu lassen“, sagt Rainer Perske.

Bei der ersten Blütenpromenade wurde eine eigene Orchideenart von der Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf, Dagmar Pohle, und Sandra Wehrmann, Vorstandsmitglied des Hauptunterstützers degewo, auf den Namen „La Belle de la Promenade“ getauft.

„Wir freuen uns, auch weiterhin die Blütenpromenade unterstützen zu können“, sagt Sandra Wehrmann, Vorstand der degewo AG. „Es ist wichtig für die Menschen, etwas für das Image und die Lebensqualität ihrer Kieze zu tun.“

Die Blütenpromenade ist am 28. und 29. September 2019 ab 10 Uhr für jedermann geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Mehr Infos zur Blütenpromenade auf www.bluetenpromenade.de.

Sehr gerne stellen wir Ihnen Bildmaterial für Ihre Berichterstattung zur Verfügung!